BreakOut 2017 - Liveblog


97.147

80.065 € München & 14.936 € Berlin & 2.146 € Barcelona

Donations

121.267 km

90.220 km München & 23.690 km Berlin & 7.356 km Barcelona

Distance


What is BreakOut?

BreakOut challenges the participants to travel in teams of two as far away as possible without spending money on transportation from Munich, Berlin or Barcelona. Each team collects donations from their team sponsors for every kilometer traveled and each challenge accomplished. 100% of these donations are going to the charity organization Jambo Bukoba e.V.

Become a sponsor now!

Posts from teams 2017

EI! ...nächstes Jahr mit Bild am Strand :)

ZIELFOTO :-) Wir waren hin und weg von Paris. Für uns war unsere Break Out Reise perfekt! :-)

Serviere einem Kapitän einen Kuchen :-) bei so einer Hitze musste einfach eine Erfrischung für den lieben Kapitän her :-)

Trage Lorena so lange auf dem Rücken, bis Leute findet, die mit euch "Alle meine Entchen" singen. Et voilà! :-) Danke an euch Zwei!

Matthias Moeser
am 5. Juni um 16:26
Ihr seid der Hammer!

Versuch 1: "Mist, das sind nur 11" Also nochmal... Versuch 2: "Ja, jetzt sind es 12!". -> "Ahhh Mist! Ich hab nicht auf aufnehmen gedrückt!" :-) deshalb wie bereits erwähnt.. nicht die sauberste Ausführung :-) trotzdem haben wir unser bestes gegeben!

Etwas verspätet laden wir hier unsere Beweise für die Challenges nach. Hier ist der Handstand an einem öffentlichen Platz ??

Nachtrag von der Son goku challenge

Michel Rennings
am 4. Juni um 9:19
war übrigens am place de catalunya

Burpees challenge Finaler video upload Versuch

BreakOut Admin
am 1. Juni um 20:32
Stark! Jetzt hat's geklappt :)

Versuch Nr. 3: 20 (Lauch-)Liegestütze

Nachdem nun alles eingetragen ist wie es sollte – vielen lieben Dank an alle unsere Unterstützer, Mitfahrgelegenheiten und Freunde die sich die Geschichte der 2 Tage ständig anhören wollen/müssen!! Es hat viel Spaß gemacht!! :-)

Lolz. #afterbreakout. danke jeroen und rick dass wir nicht obdachlos sein mussten und so viel fun wie selten in einer gay bar hatten.

Nachtrag Pantomimen Challenge

Adel A
am 30. Mai um 20:27
Hahaha
Adel A
am 30. Mai um 20:27
Hahaha

#techniktest

Roland Schmid
am 29. Mai um 17:00
Verlinkung von Challenges klappt auf der Website leider immernoch nicht :-/
Jessica Zauner
am 29. Mai um 18:18
Unsere IT trägt die fehlenden Challenges spätestens heute Abend nach.

Liebes #technik -Team, danke erst mal für das fleißige Nachtragen der Challenge-Verlinkungen. Es fehlen leider noch 3 Stück: * "Überraschung ;-)" ist ein 10€ Souvenir für Raoul: (10 €) Bringt mir ein Souvenir im Wert von zehn Euro mit von Raoul Baron * ich denke Herr Philipp Dirschauer wird unser Polizistenfoto (vor 15 Stunden) akzeptieren für: (2 €) Foto mit Polizisten. Je Land von Philipp Dirschauer * Dennis Lüning's Challenge haben wir locker erfüllt, siehe Erklärung in meinem Abschlusspost. (5 €) Kommt ins Gespräch mit 5 Leuten und wechselt dabei 3 mal die Sprache in der ihr euch unterhaltet von Dennis Lüning Bitte noch nachtragen! Danke! :-)

BreakOut Admin
am 29. Mai um 20:05
Sollten jetzt da sein! Danke für die Geduld! :)
Roland Schmid
am 31. Mai um 15:01
super, vielen Dank! :)

Auch die WG Zwergi Challenge Nr. 2 (10€) wurde erfolgreich gemeistert! :)

Danke an Nico und Chris, die uns von einer Tankstelle in Venedig bis nach Höhenkirchen gebracht haben. Die Autofahrt mit euch hat wirklich Spaß gemacht :)

Fünfter und letzter Versuch zum hochladen des Duetts!

Ich hoffe meine #SPENDIT Kollegen freuen sich über die Tasse die ich ihnen mitgebracht habe, danke für die tollen Challenges und die vielen Spenden :)

Abgeschickt, jetzt heißts warten ;-)

done_all
10 € - Schickt am Ziel eurer Reise eine Postkarte an 2 Personen eurer Wahl.
Antonia Diederichs
am 29. Mai um 8:38
Postkarten-Challenge wurde geschafft :)

Rene unser Retter - hat uns spät am Abend an der A9 Raststätte Fläming aufgesammelt und zu unserem "Nachtquartier" in Linthe gefahren