Unser Zielfoto, auf dem wir an der serbisch-bulgarischen Grenze stehen und mit Petko ein kaputtes Auto abschleppen. Das Seil war eher ungeeignet und ist alle 100m gerissen... Vielen Dank an alle Sponsoren, das Organisationsteam sowie ganz besonders Semih, Hasan und Petko, die unfassbar hilfsbereit waren!