Team Gringos (München 2018)

Carolin & Paulus | 941 Points | 1.099 km | 805.83 €

Last but not least noch unser High Five Video aus Sofia :) Muchisimas Gracias an alle, die uns unterstützt, gesponsert, mit uns mitgefiebert und uns Challenges gestellt haben! Waren sehr aufregende unvergessliche 36h:)

Santi, mit den beiden haben wir Mate getrunken! Die Aufgabe haben wir dabei leider nicht so ganz geschafft, nur zwei statt vier Personen waren dabei. Aber - Mate verbindet: Julian & David haben uns in Sofia sogar noch eine Stadtführung gegeben!

Bei der letzten Fahrt ist uns noch die offene Challenge eingefallen, Nichola war zum Glück sofort dabei!

Carolin Kinzl
am 11. Juni um 22:43
@Michael A. Person 8/10 :)

@Adri was Traditionelles zu Essen gab´s auch. Der Name ist mir nur leider aufgrund fehlender Serbisch Skills entfallen...

Hier waren wir, als es aus Belgrad raus endlich wieder weiterging, mit Iviza Richtung Nis unterwegs :)

Carolin Kinzl
am 11. Juni um 22:24
@Michael A.: Bild 6/10
Carolin Kinzl
am 11. Juni um 22:36
Verzählt, 7/10

Und auch die Postkarten an Oma&Opa sind auf dem Weg, danke für die Challenge lieber Papa!!! #postcards

Immer noch in Belgrad, wurden fleißig Postkarten geschrieben, #postcards Für Theresa sogar von einer Serbin :)

Viel Spaß hatten wir (& die anderen Leute erst recht), als wir es bei Sonne regnen lassen sollten. Melly, danke für Challenge & Spende!

Am nächsten Morgen in Belgrad haben wir dann gleich "Rotvrice veze" gefunden & damit Veras Challenge erfüllt. Wir hoffen, eure Adleraugen haben die Radieserl beim Yoga ausfindig gemacht :)

Hier das Ergebnis zu Monas Challenge "Lasst euch vom Bewohner eines nicht deutschsprachigen Landes den Refrain eines Liedes in Landessprache beibringen und singt das dann!". Marta & Damian haben uns den kroatischen Schlager "Ako me ostavis" beigebracht, Für unser fehlendes musikalisches Talent können sie aber nichts. Und das Ganze wurde während eines Gewitters aufgenommen, zählt das als erschwerte Bedingung? Danke für die kreative Challenge & die Spende! :)

Hier noch das Foto mit Josip, der uns in Kroatien von Zagreb ein Stück Richtung Serbien mitgenommen hat :)

Carolin Kinzl
am 11. Juni um 21:58
@Michale A.: Bild 4/10
Carolin Kinzl
am 11. Juni um 22:35
stooop, sascha war die 4, das ist Nr.5

Was man nicht alles für den guten Zweck tut, danke liebe Mi für die Challenge!

Sodala, es tut uns schrecklich leid, dass wir uns nicht mehr melden konnten und bei den Challenges gegen Ende unsere tollen Fotos auf der Strecke geblieben sind! Dies alles haben wir den Internetproblemen außerhalb der EU zu verdanken... Da die nächste Challenge für uns hieß, am Montag wieder in der Uni zu sein (Fleißige Bienchen am Start) hört ihr erst jetzt wieder von uns :) wir starten mit dem Bild mit Hedwig und Klaus-Dieter, unser Auto Nr.3, bis nach Slowenien. DANKE! :)

Carolin Kinzl
am 11. Juni um 21:45
@Michael A.: Bild 3/10

Trampen ist definitiv schneller als Flixbus! Nachdem wir mit jenem 4h an der serbischen Grenze warten mussten, haben wir den Anschluss in Wien verpasst und sind zurückgetrampt. Caro ist in München bei Freunden gestrandet und ich wurde dann noch von dem netten Josef fast bis an die Haustür gebracht! Tolle Geste!

8.00 am Morgen, Radieschenyoga in nicht EU Land. 1. Versuch gescheitert ;)

done_all
0 € - Dieses Jahr findet BreakOut zum 5ten Mal statt, daher unser Motto: High Five BreakOut ? ! Wir wollen das mit euch zusammen umsetzen, in Form eines Videos. Die Challenge: Dreht an eurem Zielort zusammen einen kleines Video, in welchem ihr ein High Five in die Kamera gebt ? #challengeaccepted?

done_all
5 € - Esst was Traditionelles aus einem anderen Land

Liebe Lisa, hier das Foto für dich! Eigentlich habe ich ja nach einem Kunstwerk Ausschau gehalten, aber die Fenster der Kathedrale gefallen dir hoffentlich auch! Liebe Grüße aus Sofia!

done_all
20 € - ein Foto von euch
Richard Kinzl
am 9. Juni um 20:29
Schick! Vergesst die Erdbeeren nicht!
Paulus Guter
am 10. Juni um 10:34
Wir haben Ums verdecken nirgendwo Erdbeeren gefunden... Kirschen, Heidelbeeren, Himbeeren und ja sogar Radieschen! Aber keine erdbeeren

letzte Gelegenheit genutzt, freut euch auf ein hochwertiges Musikvideo :)

done_all
5 € - Singt ein Lied mit jemandem, der euch mitnimmt!

done_all
0 € - Macht ein kreatives und lustiges Foto oder Video und bezieht die EinDollarBrille mit ein. Das originellste Video oder Foto gewinnt die Challenge und hat damit die Chance auf zwei Gutscheine von BRILLE24
Richard Kinzl
am 9. Juni um 20:25
Schick!

Ich sehe was, was du nicht siehst #brillenschlangenontour

Richard Kinzl
am 9. Juni um 20:27
Ich meinte die Brille!

Angekommen in Sofia werden wir nicht mehr weitermachen, um schnell einfach und günstig zurückzukommen!

Richard Kinzl
am 9. Juni um 18:45
Super !!! Gute Heimreise. Gratulation!

Nächste Ländergrenze, sind jetzt in Bulgarien ??

Richard Kinzl
am 9. Juni um 17:07
war ich noch nie...
Richard Kinzl
am 9. Juni um 17:08
war ich noch nie... waren heute im Karwendel wandern

auch geschafft!

done_all
10 € - 10 Fotos mit Personen, die ihr nicht kennt

Wir tragen die Personen später in den Kommentaren ein! :)

done_all
2 € - mit 20 Unbekannten Reden 1/5
Carolin Kinzl
am 11. Juni um 23:14
1 Isi, der uns mitgenommen hat 2 eine Gruppe Urlauber auf dem Rastplatz 3 unsere Fahrerin Nr.2 4 Kroaten gefragt, ob er uns mitnimmt 5 Hedwig, die uns dann auch mitgenommen hat, gefragt, ob sie uns fotografiert 6 Klaus-Dieter, ihr Mann, mit denen wir nach Kroatien gefahren sind 7 Sascha, ein Serbe der uns mitgenommen hat 8 Josip, der erste Kroate, der uns mitnahm 9 Marta, sie und ihr Freund haben uns von der Tankstelle aufgesammelt 10 ihr Freund Damian 11 Frank, der uns bis nach Belgrad gebracht hat 12 das nette Pärchen in der Pizzeria, die uns das Taxi gezahlt haben 13 der Rezeptionist in unserem Hostel 14  Radmilla, eine 66jährige, die auch in unserem Hostel geschlafen hat 15 Der Supermarktverkäufer, der uns den restlichen Betrag, den wir nicht mehr in Dinaren hatten, geschenkt hat 16 ein Vater mit kleinem Sohn, den wir im Park getroffen haben und der uns bei den Fotochallenges fotografiert hat 17 Miki und sein Kumpel die uns ein Stück aus Belgrad rausgebracht haben 18 Iviza der uns dann mitgenommen hat Richtung Nis 19 Tanja und ihr Mann, die uns bis nach Bulgarien gebracht haben 20 Nichola, bei dem wir in Sofia mitfahren durften

Lied wurde auf kroatisch mit Marta und Damian fleissig eingeübt. Aufnahme kommt später!

done_all
20 € - Lasst euch vom Bewohner eines nicht deutschsprachigen Landes den Refrain eines Liedes in Landessprache beibringen und singt das dann!

Hier schon mal ein Vorgeschmack auf die erledigten Challenges. #3aufeinenstreich

#dreiaufeinenstreich

done_all
5 € - Macht eine Yoga-Übung vor einem schönen Hintergrund!

#postcards

done_all
5 € - Postkarte einer NichtDeutschen Person aus dem Ausland

#postcards

done_all
30 € - Caro, mach deinen Großeltern eine Freude und sende ihnen eine Ansichtskarte.

Geschafft

done_all
2 € - lasst es regnen, wenn die Sonne scheint

#postcards

done_all
5 € - Schickt mir eine Postkarte aus dem Ausland. Pro Land gibts nochmal 5€ dazu.

#dreiaufeinenstreich

done_all
15 € - Macht ein Foto außerhalb Deutschlands mit (mindestens) einem Radieschen. Liebe Grüße vom Team Rovizal (BreakOut 2017).
Vera Mühlhans
am 9. Juni um 14:20
Sehr cool ? ich freu mich auf das Foto! :)

#dreiaufeinenatreich

done_all
10 € - Foto in Nicht-EU-Land

Nach 1.5 erfolglosen Stunden in Belgrad hat uns Ivica ein Stück weiter genommen. Noch sieben Stunden. Ziel aktuell: Thessaloniki

Trampen jetzt weiter. Nächstes Ziel Skopje #noeudatenroaming

Vorbereitung der Mate die uns hftl den Tag wach hält :)

Unser heutiges Motto: Challenges am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen! Wir haben da noch so Einiges abzuarbeiten... ☺️

Der nette Milos hat uns noch Geld für das Taxi zum Hostel geschenkt! 1000Dinar, ca 8.50€ :) Nach lecker Pizza jetzt schlafen. Morgen 7h gehts weiter!

Müde aber lebendig in Belgrad angekommen ✌️ daaanke Franz für die tolle Fahrt ☺️

Richard Kinzl
am 8. Juni um 23:07
gute nacht aus waldram
Paulus Guter
am 9. Juni um 0:21
Caro du hast doch nur gepennt :P
Carolin Kinzl
am 9. Juni um 7:20
Schlaf ist wichtig. Wer hat denn die Mitfahrgelegenheit gefunden?

Ländergrenze Nummer 4, das 1.Mal in Serbien! :)

Hvala an Marta & Damian, die uns aus dem Gewitter gerettet haben! Wir hatten unglaubliches Glück und haben sofort anschließend Franz getroffen, der uns jetzt bis nach Belgrad mitnimmt und währenddessen mit uns deutsch übt.

Carolin Kinzl
am 11. Juni um 22:07
@Michael A.: Bild 5/10
Carolin Kinzl
am 11. Juni um 22:35
Verzähtl, 6/10

Nach einem etwas längeren Aufenthalt an der nächsten Tankstelle geht's nochmal ein Stück weiter. Kleinvieh macht auch Mist!

Die kroatische Tankstellenluft hat sich hervorragend geeignet, um mal das Lüften zu bemängeln und uns damit die Wartezeit zu vertreiben. Jetzt haben wir endlich die nächste Mitfahrgelegenheit gefunden, warten noch auf einen Kollegen und dann geht's Richtung Serbien.

done_all
5 € - Klettere auf einen Baum und schreie: "Boah, hier muss man echt mal lüften!"

wir haben uns über den Regen gefreut, um endlich die Sonnenchallenge zu erledigen ☺️

done_all
2 € - lasst die Sonne scheinen, wenn es regnet

In Kroatien angekommen. Dobro veče :)

Carolin Kinzl
am 11. Juni um 21:47
@Michael A.: Bild 4/10

Haben uns entschlossen, nicht mit an den Strand nach Split zu kommen, sondern Richtung Zagreb weiter zu trampen :) Sascha aus Serbien nimmt uns mit?☺️

Mia san in Österreich, durch Slowenien geht's nach Kroatien! #läuftbeiuns

Muchas gracias für's Mitnehmen und viel Spaß beim Bergsteigen!

Carolin Kinzl
am 11. Juni um 21:35
@Michael A.: Foto 2/10

Gerade über die Leitzach gefahren, Grüße gehen raus an die Waldramer Zeltlagerleute! ☺️

In einer dreiviertel Stunde nach Holzkirchen ✔️ und gleich mit der nächsten mit nach Berchtesgaden

sitzen im ersten Auto: Isi nimmt uns mit Richtung Rosenheim. Merci!

am 8. Juni um 9:41
Jetzt noch die Bayrischkenntnisse auspacken ??
Carolin Kinzl
am 11. Juni um 21:34
@Michael A.: Foto 1/10!

der Start war schonmal holprig... der zug hatte 85 Minuten Verspätung. Hoffen wir morgen läuft es besser!!! Danke, Deutsche Bahn!!

Backpacks sind gepackt. heute abend geht es erstmal nach München, von wo wir morgen starten juhuuuuu :)

Schon mal Danke im Voraus für die keativen Challenges! Wir freuen uns drauf, uns den Aufgaben zu stellen :) Uns wurde sogar die Ehre zuteil, von "ehemaligen Breakoutlern", dem Team Rovizal (2017), gechallenged zu werden, merci!!!

Paulus war zu Gast bei Radio Alpenwelle, gestern wurde in der Morningshow über uns berichtet! :) https://alpenwelle.de/wolfratshauser-starten-bei-der-breakoutchallenge-2018/

Der Münchner Merkur hat einen tollen Artikel über unser Projekt geschrieben. Denn wir haben ein klares Ziel: Die meisten Spendengelder generieren! Wir freuen uns schon über den Radiobeitrag bei Radio Alpenwelle! https://www.merkur.de/lokales/wolfratshausen/wolfratshausen-ort29708/wolfratshausen-mit-mate-tee-auf-grosse-reise-diese-wolfratshauser-trampen-fuer-einen-guten-zweck-9881826.html

Hola :) Wir freuen uns auf Challenges und Sponsoren!

About us

- zwei waschechte Wolfratshauser, die sich über Umwege in Argentinien kennen lernen - Wir beide sind aufgewachsen im schönen Oberland. Trotz vielseitigen Interessen und Engagements haben wir uns hier nie richtig kennengelernt. Über ein paar Ecken haben wir erfahren, gleichzeitig im schönen Argentinien zu weilen. Obwohl das Land ein vielfaches größer mit verschiedenen Klimazonen ist, haben wir es dennoch geschafft uns dort zu treffen, genauer gesagt in Puerto Rico (Kleinstadt in Missiones). Um die Traditionen, besonders den Mate Kult, hier weiterzupflegen haben wir uns entschlossen, die in Argentinien kennengelernten Trampkenntnisse hier auf die Probestellen zu wollen. Hier sind wir, und was für ein Teamname liegt bei zwei Blonden weltoffenen Menschen näher als Gringos?


Challenges



Sponsors

  • G Guter
  • BERNHOFER Chocoladenmanufaktur
  • Intersport Reiser
  • The Team GbR
  • Michael A
  • Martin Kinzl
  • Sparkasse Wolfratshausen
Support now!