Team verotuga (München 2018)

Veronika & Marion | 896 km | 404.59 €

final Destination : Mittelmeer im Rücken,die Pyrenäen im Blick, die Haare noch nass vom schwimmen und die becher gefüllt mit Schweizer pilzsaft ....Was gibt es besseres !!? taktaktak schee wars !

#pussy

done_all
4 € - Bitte ein Foto, wie Ihr im Meer badet für 4€ mit einheimischer Begleitung.

About us

In 36 Stunden so weit weg wie möglich... Das war unser BreakOut letztes Mal: Nach 12 Autos, 2 Trucks und 1 Autopanne standen wir gefühlte zwei Meter hinter der norwegischen Grenze , mitten im Nirgendwo. Ziel Erreicht: 1195 km ... erstmal Zähne putzen! Aber halt, wollten wir nicht eigentlich nach Griechenland? Schwierig, wenn man sich daheim nicht auskennt und an der falschen Autobahnauffahrt steht. Typische Vroni-Mary-Aktion. ... Fast so, wie als wir mittags in der Uni beschlossen haben, nachts um 12 nach der Arbeit in die Berge zu fahren... um auf dem Gipfel zu übernachten... ohne Zelt...im Winter. Am Morgen warn zwar die Schuhe gefroren, aber hey, die 28 Sternschnuppen waren es wert! Böse Zungen könnten - vielleicht zurecht? - behaupten, wir seien verrückt. In Wahrheit genießen wir einfach nur das Leben und können es kaum erwarten, ein zweites Mal aus dem Alltag auszubrechen. Challenge accepted!


Challenges



Sponsors

  • personal
  • Sylvia Kellerer
Support now!