Team Nicht gesucht und doch gefunden (München 2018)

Sophie & Milena | 1.063 km | 2222.71 €

Zielfotoooooo

Christa Thumer
am 9. Juni um 21:03
Ihr seid tolle Mädels!Ich bin sehr stolz auf euch. 5.Platz- ganz toll- Bravissimo!!!!!!!!

Es hat sich gelohnt: Die ersten Blasen bereits nach 2km, einen ordentlichen Sonnenbrand, Schlafmangel, unsere Frustrationstoleranz richtig ausgeweitet, viel Warterei, zeitweise tiefe Verzweiflung und das Bedürfnis aufzugeben.... Trotzdem hatten wir ein fantastisches Erlebnis, sind aus unserer Comfortzone rausgegangen und hatten tolle Begegnungen und können nun behaupten mehr als 1000km weit gekommen zu sein und einiges an Spenden zusammengebracht zu haben!! Danke Kerstin für deine Unterstützung ?

done_all
50 € - es lohnt sich
Christa Thumer
am 9. Juni um 20:55
hop in einen Brunnen

Und hier Porsche 4 und 5! Danke Juli für die Challenge ❤️

done_all
10 € - Findet fünf Porsches (möglichst mit Bildern) aus fünf verschiedenen Städten, die aber nicht aus Baden-Württemberg oder Bayern kommen.
Klaus Thumer
am 9. Juni um 20:35
BRAVOOO Mädels?✌️Platz 5 beim eingefahrenen und erarbeiteten spendenscore?

Als eine der letzten Challenges war es uns leider nicht möglich die Kerze in der Kirche am Zielort anzuzünden, jedoch haben wir sie in Gedanken an Jakob vor der Kirche symbolisch angezündet. (Natürlich in Absprache mit der Challengestellerin)

done_all
50 € - Kerze am Zielort in einer Kirche anzünden, (liebe Grüße von Gerti S.)
Lisa Thumer
am 9. Juni um 20:29
?

Vor der Domkyrka in Göteborg. Danke Mami für deine Unterstützung! ?

done_all
70 € - Vor einer Kirche Sophie das Lied "Möge die Straße " beibringen
Lisa Thumer
am 9. Juni um 20:27
Sehr schön ihr beiden! ?
Sophie Thumer
am 9. Juni um 20:33
Bitte entschuldigt mein verwirrtes Geschwafel, aber >36 Stunden mit <1.5 Stunden Schlaf hinterlassen ihre Spuren auch in meinem Hirn ?
Christa Thumer
am 9. Juni um 20:46
habt ihr toll gemacht-ganz liebe Grüße von Gerti und ein dickes Busserl

Wir wollen ja der Überraschung nicht vorweg greifen, hier also nur ein kleiner Ausschnitt der Postkarte an die liebe Kathi ?

done_all
10 € - Wenn man in den Urlaub fährt, schreibt man Postkarten. Ganz klassisch, das Wetter ist heiß, das Essen ist gut, der Strand ist schön ... Wer aber auf eine so außergewöhnliche Reise geht wie ihr, der muss auch eine außergewöhnliche Postkarte schreiben! Schreibt mir eine Postkarte, die so kreativ ist wie eure Reise (und am besten aus dem Ausland!)

Wir haben wenigstens die deprimierende Wartephasr vorhin genutzt um einen flotten boarischen hinzulegen! Danke an Lisa für die Challenge!! ??

done_all
50 € - 'Lerne im Regen zu tanzen statt endlos auf Sonne zu warten' - tanzt möglichst außerhalb von Bayern und Österreich einen 'Boarischen'
Christa Thumer
am 9. Juni um 18:28
Naja, wäre noch ausbaufähig : D Nachhilfe in Frohnleiten ; )
Lisa Thumer
am 9. Juni um 18:40
?

Kaum ausgestiegen und schon einen Anschluss gefunden, der uns nach Göteburg fährt. Firaz ist heute definitiv unser real life hero! ?

Christa Thumer
am 9. Juni um 17:24
Gratuliere!!!!!!!!! Perfekt!!!!!
Lisa Thumer
am 9. Juni um 17:36
Whoop whoop! ps: Kanns sein dass euer GPS net geht?
Sophie Thumer
am 9. Juni um 18:05
Jup. Meines spinnt a bissl, wenn i was Posten will. Da konfiguriert sa si net ?

Nach einer graue Haare schaffenden Stunde in Hamstedt zum Glück einen Fahrer gefunden bei dem auf einmal 5 Meilen 35 km sind und der uns jetzt nach Falkenberg bringt. Distanz zu Göteburg: <100 km

Sophie Thumer
am 9. Juni um 17:10
Immerhin könnten wir währenddessen die Challenge boarisch tanzen mehr oder weniger geglückt erfüllen. Video folgt
Lisa Thumer
am 9. Juni um 17:15
Yiiiihaaaa ?
Christa Thumer
am 9. Juni um 17:24
Prima! Bin schon auf`s Video neugierig! Hopp ,hopp nach Göteborg :)

Next stop Hamstedt

Christa Thumer
am 9. Juni um 15:39
Ihr seid spitze! Freue mich, dass ihr schon so weit gekommen seid :) 67 km noch , dann sind die 1000 km voll !!!!!!!!!!
Klaus Thumer
am 9. Juni um 16:14
Göteborg ist dann nur noch ca 140 km entfernt ?

Hoffentlich nun unterwegs Richtung Göteborg ?

Christa Thumer
am 9. Juni um 14:09
Bis Oslo könnte es sich noch ausgehen. Auf den Boarischen nicht vergessen :)

Nach 1.5 Stunden ohne Lift hat sich zum Glück jetzt ein Ehepaar aus dem Harz auf dem Weg nach Schweden unserer erbarmt und nimmt uns mit über die Brücke nach Schweden! ???

Christa Thumer
am 9. Juni um 10:34
Spitze !!!
Klaus Thumer
am 9. Juni um 12:12
Hoppauf Richtung Norden?ihr seid super unterwegs ?

Und 1, 2, 3, 1, 2, 3, .... Wenn Waltzer vor der Langeweile schützt ?

done_all
20 € - Mit einer Person auf einen Platz einen Walzer tanzen
Christa Thumer
am 9. Juni um 10:10
Dancing Stars :)

Der Vorteil wen man ewig auf eine Mitfahrgelegenheit wartet, man trifft einen Haufen Leute ;) Rosi, damit ist deine Challenge geschafft, herzlichen Dank dafür!

done_all
20 € - ein Selfie mit einer Rollstuhlfahrerin/einem Rollstuhlfahrer
Rosalia Thumer
am 9. Juni um 11:26
Ihr seid großartig! Weiterhin viel Glück und ein erfolgreiches Weiterkommen!

Hallo Berlin, Schon witzig wenn man gefühlt mitten im Nirgendwo auf einmal leuchtend orange Tshirts sieht und deutsche Sprache vernimmt. Wir haben bei Nyborg das Berliner Team „x(t) gegen unendlich“ getroffen. Viel Erfolg Jungs und nicht den Mut verlieren ?

Soo, mal wieder eine neue Mitfahrgelegenheit für uns nun bis kurz vor Kopenhagen, die erste Brücke Richtung Skandinavien haben wir gerade überquert. Natürlich haben wir die Chance genutzt um unsere Alpenländerchallenge abzuschließen, sogar mit einem Land, das vorher noch nie genannt wurde: Frankreich, Schweiz, Italien, Monaco, Lichtenstein Danke Sonja für die Challenge! ?

done_all
40 € - 5 Personen müssen euch 5 Alpenländer nennen.

Unser Fahrer, der uns jetzt mal hinter odense bringt, hat uns zum Glück auch nicht bei der Alpenländerchallenge im Stich gelassen und die Klassiker: Austria, Italy, France, Germany ans Switzerland genannt.. . What Else ? Jaaas wir selbst wissen, dass es noch mehrere gibt liebe Tante, aber wenn unsere Challengehelfer so unkreativ sind.... ?

Nach einigen nervenaufreibenden Minuten, wo auf einmal keine Autos mehr kamen, haben wir jetzt zum Glück einen Fahrer gefunden der uns mit bis nach odensen nimmt. Hoffentlich geht's dann leichter ? #notstuckinkoldinganymore

Schauen wir mal wohin der Tag und die Straße uns bringen werden... #stuck in kolding

Sooo, die wenigen Dänen die hier vorbeikommen finden wohl ein taschenlampbeschienenes Schild mit 2 verzweifelten Mädels dahinter nicht ausreichend um sich zum Mitnehmen durchzuringen. Sprich, wir machen jetzt abwechselnd Schlafpause in einer Tanke bis wieder mehr Durchgangsverkehr ist ?

Gefühlt am Ende der Welt oder besser gesagt Dänemark haben wir gedacht, dass wir für jetzt am Ende Sind, doch das Glück war mit uns und wir kommen jetzt dank kardishia bis Kolping. Wies danach weiter Geht? Wir werdens sehen ?

Christa Thumer
am 9. Juni um 0:50
Kolding ; )
Christa Thumer
am 9. Juni um 0:54
Kopenhagen und Malmö sind zum Greifen nahe !!! Ihr liegt z.Z. gut im Rennen

Das mit dem regelmäßigen updaten ist oft gar nicht so einfach, Grüße an den Breitbandinternetausbau in Deutschland. ? Die Challenge mit der großen Dankesrede an Olaf der uns ein paar Kilometer aus Hamburg gebracht hat, wird gerade hochgeladen. Kann sich nur mehr um Stunden handeln. Aber wir haben dank Niklas gerade Bundesrepublik verlassen und sind jetzt in Dänemark. ? Niklas konnte uns auch bei der Alpenländerchallenge helfen und hat ein neues Land ins Spiel gebracht; Lichtenstein! Dazu kamen Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien

Eine Lobes-& Dankeshymne auf den lieben Olaf, dafür dass er uns aus der Hamburger Innenstadt gerettet und uns so den Start in die hoffentlich lange Trampnacht erleichtert hat!

done_all
50 € - Im Auftrag von Vroni: haltet für den nächsten, der euch mitnimmt eine Dankesrede und macht ein Video

Nach einem kurzen aber nervenraubenden Aufenthalt in Hamburg haben wir jetzt zum Glück einen Hint Richtung Kopenhagen bekommen. Danke ihr zwei. Skandinavien wir kommen ?

Christa Thumer
am 8. Juni um 22:34
weiter so !

Zum Gedenken an meine wunderbare Oma haben wir in der Hamburger St. Petri Kirche eine Kerze angezündet und nach der langen Fahrt die Ruhe und Kühle dieses Ortes genossen. Da fotografieren in Kirchen nicht unbedingt erwünscht ist, muss dieses Foto als Beweis reichen. Danke an Mama ?

done_all
10 € - In einer Kirche eine Kerze für die Oma anzünden.
Lisa Thumer
am 8. Juni um 18:39
??

Moin moin, Hier kommt eine wunderschöne (*hust) Interpretation der steirischen Landeshymne! Anhören auf eigene Gefahr, herzlichen Dank an Sophies Papa für die zweite Challenge ??

done_all
50 € - Absingen der ersten Strophe der steirischen Landeshymne beim Erreichen des ersten Dorf-, Markt- oder Stadtplatzes ausserhalb Münchens .
Lisa Thumer
am 8. Juni um 18:40
???
Klaus Thumer
am 8. Juni um 19:04
Bravooooo
Christa Thumer
am 8. Juni um 22:34
Milena, du wirst noch zur Steirerin :)

Mit Tipp kam die 8. Bundesligasaison des FCA dann doch (siehe Foto) Gleichzeitig auch Alpenländerchallenge Teil 2: Deutschland, Frankreich, Österreich, Italien, Schweiz

done_all
50 € - Finde in einer Entfernung mehr als 300 km von München entfernt einen Fußballfan, der Dir sagen kann die wievielte Saison der FCA 2018/2019 in der Bundesliga spielen wird.

Alpenländerchallenge im ICE Teil 1: Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich

Hamburg, wir kommen! ? Kilometerfressen und gratis Süßigkeiten sponsored by DeutscheBahn ?

Josip Palavra
am 8. Juni um 16:35
Da schaut man eine Zeit lang nicht hin und dann seid ihr beiden weiter als Nürnberg.

Und Challenge 2 kommt hier! Danke an die beiden Mädels von Hippiebalys fürs Mitsingen und an Sophies Mama für die Challenge! ?

done_all
50 € - Jemanden auf eurer Reise einen Jodler lernen
Lisa Thumer
am 8. Juni um 15:53
Braaaavoooo! Weiter so ?

Langsam wird's flach hier.? Wo sind meine geliebten Berge geblieben? ?

Klaus Thumer
am 8. Juni um 14:41
Land der Berge Land am strome.... ?

Dank einer netten Zugchefin befinden wir uns mittlerweile im ICE Richtung Berlin/Hamburg, schauen wir mal wie lange wir mitfahren dürfen...

Klaus Thumer
am 8. Juni um 12:46
Hollareidulliö

Erste Challenge geschafft! Danke an Sophies Papa für die tolle Challenge und an Josip fürs kräftige Misingen!

done_all
7 € - ein Jodler beim Start
Lisa Thumer
am 8. Juni um 12:39
Tip Top! ?

Hallöchen zusammen, die ersten 100 Minuten der 36h sind mittlerweile schon vorüber. Wir möchten allen Sponsoren für Ihre großzügigen Kilometerspenden und die fantastisch kreativen Challenges!! Ihr seid großartig! ??

KLAUS AKEMANN
am 8. Juni um 11:14
Go Go Go

About us

Nicht gesucht und doch gefunden haben sich zwei Studentinnen aus Baden-Württemberg und Österreich im Münchner Wohnungskampf. Eigentlich auf der Suche nach einer neuen Bleibe, haben wir nur uns gegenseitig gefunden. Nun, 2 Jahre später, waren wir, Sophie und Milena, eigentlich gar nicht auf der Suche nach einem Abenteuer, aber trotzdem hat uns eines in Form des BreakOuts gefunden. Voller Vorfreude erwarten wir jede Menge Spaß, tolle Bekanntschaften, einzigartige Momente, ab und zu vermutlich auch ein bisschen Verzweiflung und einen großen Haufen Spontanität in Kombination mit verpeilter Planlosigkeit: Die beste Kombi für ein grandioses Abenteuer! Apropos Planlosigkeit: Wo es schlussendlich hingehen wird, wissen wir noch nicht genau. Noch steht alles, was sich zwischen dem (hoffentlich) fernen Südosten und dem (möglichst) hohen Norden befindet, zur Auswahl. Dementsprechend würden wir uns über einen Riesenberg an Challenges, genauso flexibel wie unsere Nicht-Planung, freuen! Schließlich wollen wir ja auch einen Beitrag zu diesem tollen Projekt leisten und hoffen, Ihr unterstützt uns fleißig dabei!


Challenges



Sponsors

  • KLAUS AKEMANN
  • Labor Becker & Kollegen
  • Oliver v. Mengersen
  • Rosalia Thumer
  • Walther Akemann
Support now!