Team #bloodytourists (München 2019)

Stephanie & Viktoria | 182 Points | 309 km | 107.22 €

Unser letztes Lebenszeichen 😄 Wir lassen das Breakout 2019 mit einer Flasche Merlot und einem Lifekonzert von James Bay ausklingen! 🎶😍🎅

Dem Ei geht's gut! 😍👍🥚

done_all
5 € - Nimm ein rohes Ei mit, das mindestens 300km überlebt

Steffie entdeckt den Pfadfinder in sich: Ganz leichte Brise aus Südwesten!

done_all
20 € - Stellt fest, aus welcher Richtung der Wind an eurem Zielort weht (Fingertest).

Schach Matt, die nächstes 5 Euro! 😊 Und zwei verwirrte Italienerinnen.

done_all
5 € - Lies einer fremdem Person die dt. Version der Einleitung meiner Bachelorarbeit vor. (Als Einleitung darfst du gerne erzählen, was ich gemacht habe :) )

Bei guten italienischem Kaffee knüpfen wir unsere Freundschaftsbändchen - mit ganz viel Amore in Verona 😁😋☕

done_all
3 € - Knüpft ein Freundschaftsband während des Trips

Wir sind todmüde in Verona im Hotel angekommen. Gute Nacht! 😴🎅

Ly aus der BreakOut Zentrale
am 14. Juni um 22:07
Schlaft gut ihr Lieben!💤

Ist kein VW-Bus, aber Vicky konnte während der Fahrt liegen 😁

done_all
5 € - Lasst euch von einem VW-Bus oder Wohnmobil mitnehmen

Ehm... was sollen wir sagen... ist ne Erfahrung! 😏😅 Verona wir kommen! 😊

Was haben wir von unseren Freunden aus Holland geschenkt bekommen? Natürlich Waffeln 😋

done_all
5 € - Überrede jemanden dir etwas aus seinem Auto zu schenken

Die Bremsen rauchen und wir sind auf dem Weg nach Innsbruck 😄🚙🚀

Da sind die ersten Kühe!

done_all
5 € - Macht zusammen ein Foto mit einer Kuh!

Uns und dem Ei geht's gut! Unsere erste Mitnahme haben wir auch überlebt ;)

Erste Challenge geschafft! 😍

done_all
1 € - Trefft Ricky und Steffi (Hakuna Matata) und macht zusammen einen Selfie (auch ein BreakOut-Team in München)

Koffer sind gepackt 😊💪🏻 Auf geht's Richtung Süden, erstmal nach München, wo es dann morgen los geht 🚀

About us

Mit Socken in den Birkenstock, dicker Sonnencremeschicht im Gesicht und dem Handtuch auf der nächsten Sonnenliege - konventioneller Urlaub, das ist nichts für uns. Mit dem VW-Bus von Hamburg über Kopenhagen nach Stockholm, das war unser erstes Abenteuer. Jetzt folgt Part 2: Ohne Geld, ohne Plan und ohne Ziel wollen wir diesmal in den Süden. Mit überdurchschnittlich viel Unsinn im Kopf und dem Pappschild unter dem Arm, geht es los!


Challenges

Sponsors