Team R(h)ein hypothetisch (Anywhere 2021)

Cathi & Daniel | 843 Points | 123 km | 719.56 €

Ende im Gelände: Es waren dann 123 km rund um Lykershausen! Wir sagen DANKE an all die tollen Menschen, die uns gesponsert und damit an Viva con Agua gespendet haben!!! Ihr seid wunderbar!!! Jeder Mensch sollte Zugang zu sauberem (Trink-)Wasser haben! Human right und so! Während meiner Zeit in Afrika habe ich erlebt, dass dies nicht selbstverständlich, aber überlebenswichtig ist. P.S. Zur Flagge in der Hand: Jeder Mensch sollte den Menschen lieben dürfen, den er liebt! Danke Annika, dass Dir dieses Thema so am Herzen liegt und du andere damit inspirierst! #teachout Den Typ auf dem Bild liebe ich und ich bin sehr froh, dass ich jemand gefunden habe, der mit mir solche tollen Aktionen (fast ohne gejammer ;)) macht! Seid lieb zueinander! Grüße gehen raus an alle People aus der Freundesliste! :*

Cathi Fuhrmann
am 21. Juni um 19:46
Gejammer ist ein Nomen. Ich bitte generell Abstand von der Rechtschreibung und Grammatik in diesem Blog zu nehmen. Herzlichst Ihre Cathi
Annika
am 21. Juni um 20:10
Habt ihr euch schon auf die Schultern geklopft? Mega Leistung mit tollen Fotos und Videos! Ihr habt eine echt tolle Tour hinter euch mit so vielen positiven Vibes - gerne im nächsten Jahr wieder ;-) Es hat großen Spaß gemacht, euch digital zu folgen. Danke für euren Einsatz!!!

Und hier Tag 2! Man beachte die Höhenmeter! ;) SO: 7:30 - 21:00 Uhr! Wieder einmal ging es frohen Mutes und joggend los. Der Herr des Hauses und Ausdauersport-Hasser hat alles für das Team gegeben und ist mit mir 15 km nach Bogel gejoggt. Eine ganz herrliche Etappe mit Blick auf das blaue Ländchen und schönem Wind. In Bogel machten wir sicherlich noch mehr Kilometer - was ich aber nicht rekonstruieren konnte - um Wasser zum Trinken zu bekommen. Von dort ging es über Reizenhain und Bornich auf die Loreley. Kleines Mittagspäuschen mit Schnaps. Von da an bruzzelte die Sonne ordentlich, Cathi trug wieder ein Handtuch auf dem Kopf und wir waren bereit für die nächsten Abenteuer. Von der Loreley ging es abwärts nach St. Goarshausen (Down Town) und weiter am Rhein entlang nach Wellmich. Von dort ging es dann steil bergauf nach Prath und dann - mit süßen 45 km auf der Uhr - kamen wir Zuhause in Lykerhausen an. Einmal Duschen und Outfit-Wechsel und rauf aufs Bike, die letzten Challenges in der Gemarkung erfüllen. Tag 2: 56,4 km

Ein freudiges Hallo an Alle! Schade, dass BreakOut 2021 vorbei ist! Wäre ja ne geile Nummer gewesen, wenn wir 356 km gerockt hätten. Doch wir waren hauptsächlich per Pedes unterwegs und da komme selbst ich mit meinem Schrittewahn nicht ran. Der gute alte Rhein-Lahn-Kreis lässt sich scheinbar schlecht orten... Hier sieht man unsere Route von Tag 1 und zwar Samstag von 9:00 - 18:00 Uhr. De Männe musste pünktlich zum Fußballspiel zu Hause sein. Tag 1 starte in Lykershausen mit einer kurzen (für Cathi echt kurzen) und knackigen 8 km-Jogging-Partie nach Dachsenhausen. Von dort ging es weiter schnellen, aber nur selten joggenden, Schrittes nach Fachbach. Angekommen strahlte uns eine fröhliche "25 km" auf der Uhr an. Weiter ging es mit dem Kajak - zum Glück nur 7 km - bis nach Lahnstein. Von dort mit dem Fahrrad und ordentlich Speedo sowie 2 Challenges nach Kamp Bornhofen. Von dort über den Rheinsteig nach Dahlheim zum Fußball und von da müde ins Bettili nach Lykershausen. Also 9 Stunden: 66,8 km (Okay, oder?) Die Punkte auf der Karte sind keine Kilometeranzeigen, sondern Wegpunkte.

done_all
10 € - Performt einen Justin Biber Song 🎵 und filmt euch dabei! Sorry - not sorry!!
Annika
am 20. Juni um 22:08
Es war mir eine Freude, euch virtuell zu folgen :-)
Jojo
am 27. Juni um 19:36
Hahahaha der Zug 😂

done_all
50 € - Tanzt den Ententanz auf einem gut besuchten öffentlichen Platz. Musik nicht vergessen!

done_all
10 € - Steckt euch beim Wandern abwechselnd Marshmallows in den Mund und sagt "SPREMUTA", bis jemand alles ausspuckt oder nicht mehr das Wort aussprechen kann :)
Stefano Malke
am 21. Juni um 21:55
Die best investiertesten 10€ meines Lebens 🤣🤣🤣

Wir sind out - over and out! Danke an das BreakOut Team und vor allem an unsere tollen und spendablen Sponsoren!!!! Wir reichen die richtige Route noch nach! Wir haben zwar alles gegeben, aber so krass waren wir dann doch nicht drauf!

done_all
1 € - Blumen statt Konfetti! Feiert euren erfolgreichen Abschluss des #BreakOut2021 und sät die Blumensamen aus eurem Starterkit am Zielort eurer Reise.

Lauri, du darfst entscheiden, ob das durchgeht. Der Wille war da! Irgendwie haben wir kaum Leute getroffen... denen war wohl allen zu heiß!

done_all
10 € - Gemeinsame Z-Nacht mit 2 Fleischern, die ihr auf eurem Weg trefft!

Liebe Fam. BO, so sieht ne Liebeserklärung nach 4 Jahren Beziehung aus! 😛 Spaß, er kann auch romantisch - nur leider nicht vor der Kamera.

done_all
20 € - Daniel macht Cathi an einem romantischen Platz eine Liebeserklärung (Videobeweis ;-) )
T&T&L&N BO
am 20. Juni um 20:58
Das lassen wir mal durchgehen :-) Respekt für die von euch abgelieferte Leistung, bravo!

Dann doch so nah an der Heimat ein Geocach gefunden!

done_all
11.11 € - Findet einen Geocache auf eurem Weg <3

Sorry not sorry! Wir haben alles gegeben!

Heike Klein
am 20. Juni um 19:16
Sehr coole Sache! Schade, dass es vorbei ist 🙈😅😅😅😅
Jojo
am 27. Juni um 19:35
Hahaha der Zug 😂

Ich dachte die Tüte reicht nicht! 😅😅😅 Grüße gehen raus an Stefano!

Liebe Anja, leider haben wir bei dem Wetter keinen belebten Platz gefunden, aber wir denken die Boys haben Charme!

Heike Klein
am 20. Juni um 19:09
Gebont für die Fassenacht...und wehe ihr kneift 🤣🎉👍

Mir viel Liebe war das ein Handstand und keine Schubkarre!

done_all
10 € - Daniel muss 10 Meter im Handstandlauf zurücklegen
Anni & Olli
am 20. Juni um 21:55
Gut gemacht 👍😂 Das zählt auch 😉

Oder meintest du diese Szene, Kristina?

Kristina Mies
am 20. Juni um 20:07
Nein, die andere war schon richtig ;-) Aber wenn ihr schon doppelt abliefert, pack ich auch noch was drauf ;-)

♥️♥️♥️♥️♥️

done_all
10 € - Stellt die Titanic Szene an einem schönen Aussichtspunkt nach - natürlich mit Live-Gesang!
Kristina Mies
am 20. Juni um 20:06
Herzallerliebst!

Yoga, die 2. (Herabschaunender Hund - Claudia, ich habe einen Buckel und muss mal wieder zu dir ins Yoga! 😀)

Krieger

done_all
10 € - Macht ein Foto von einer Yogaübung mit einem tollen Ausblick als Hintergrund

Zwischenstand: Heute bisher 45 km per Pedes ;)🦶🦶 Jetzt noch paar Challenges abfrühstücken

Annika
am 20. Juni um 22:05
Respekt!

Der Kameramann hat den Einsatz verpasst... Egal Erich, bester Mann, hat abgeliefert und ein selbst geschriebes Lied seines Lehrers geträllert. Das Lied kannten wir nicht, "Herzilein du musst nicht traurig sein" wollte er nicht, da konnte ich nur coole Moves dazu beisteuern. Break out connected. Es war so schön und er hatte solche Freude das Lied mit uns zu teilen!

done_all
10 € - Singt mit anderen Wanderern auf dem Rheinsteig ein Lied eurer Wahl 🎵

Wir waren mal wieder null vorbereitet, aber mit dem Stein ging's irgendwie! Gleich 2x, denn doppelt hält besser! Romantik-Fact: Jedes Mal, wenn ich (Cathi) an dem Baum (bei Prath) vorbei jogge, dann denke ich daran, wie Daniel fast "K" statt "C" geritzt hat. Er erinnere tsich dann aber doch noch an meinen Namen, bin halt sein Schatz und nicht seine Cathi. Schmalz over

done_all
20 € - Verewigt eure Liebe, egal wo und wie! (Zb durch ein Schloss oder Baumherz usw.) Foto erwünscht.

Zufällig jemand auf dem Rheinsteig mit nem Rip Curl T-Shirt getroffen! Krass, das gleiche habe ich auch! Zufälle gibt's! 😉

done_all
10 € - Selfie mit einer fremden Person, welche ein RipCurl Oberteil trägt

Grüße gehen raus an Jojo mit der Hörbuch-Stimme! Da bekommt Daniel immer direkt Bock auf Audible! Weltkulturerbe-Patin: Cathi Kamera-Kind: Daniel

done_all
15 € - Macht an einem schönen Ort ein Grußvideo an Jojo :-)
Jojo
am 27. Juni um 19:32
Danke für den Stein-Kuchen 😍

1 Handy leer, Powerbank (lame as f***) unter Arm geht's den Rheinsteig schon wieder hoch

Einmal Rheinsteig St. Goarshausen gereinigt! Danke für die Challenge!

done_all
10 € - Sammelt auf dem Weg eine 30 Liter große Mülltonne voller Müll und entsorgt ihn dann fachgerecht. 🙂

Erster Geocach-Versuch gescheitert... Versteck gefunden, kein Cache war da

"So gut gings mir seit gestern 8.59 Uhr nicht!" Er ist doch einfach saufstark statt laufstark

Auf dich, Vanessa! 🐢

done_all
10 € - Trinkt beide einen Shot auf mich 🥂 Wenn einer sich weigert, muss der andere doppelt ran 🍻 - Das bringt Schwung ins Laufen 🙃😀

Wer es noch nicht wusste... unser erstes Date war im Biergarten ein Frühschoppen mit Kumpels. Funfact: Einer von uns trinkt kein Alkohol.

Nachdem wir gestern keine richtige Pause eingelegt haben, haben wir jetzt beschlossen zu unserer ersten Date Location! Romantischer geht es nicht...

done_all
10 € - Lauft abwechselnd jeweils 1km...aber rückwärts :)
Stefano Malke
am 21. Juni um 21:51
Wahrscheinlich habt ihrs einfach nur rückwärts abgespielt aber lasse es ausnahmsweise trotzdem gelten ;)

Also das mir den Standorten klappt ja mal nullinger - wir sind nach Boooogel gejoggt und suchen jetzt nach Wasser

Das Los hat entschieden: Wir joggen weiter Richtung Bogel 🏃‍♂️🏃‍♀️

Das Auto holen wir uns 🏃‍♀️🏃‍♂️

done_all
1 € - Umarmt euch und eine fremde Person

Wir waren gestern nass und dreckig. Die T-Shirts trocknen noch auf der Wäscheleine, aber wir ziehen gleich wieder los! 👫

Gestern Mittag - irgendwo zwischen Frücht und Miellen - waren die 20 km voll und Daniel musste ran! Nach den Liegestütz, wird's bisschen zäh! 😅

done_all
5 € - Daniel muss nach 20 km 20 Liegestütze und 20 Burbees machen.

Postkarte geschenkt bekommen 😀

done_all
10 € - Sendet uns eine Postkarte von dem schönsten Ort eurer Reise!

Eis für de Opa

done_all
10 € - Am Wochenende wird es heiß! Spendiert einer fremden Person deswegen ein Eis! Foto erwünscht :)

done_all
10 € - Findet ein Musikinstrument und spielt für die Menschen! :-)

done_all
10 € - Kostet als erste den ersten selbstgemachten Eistee von Mareike. Natürlich Bio und ohne Zuckerzusatz!

1 Schleuse lecker Schnaps!

done_all
10 € - Pro Schleuse einen Schnaps!
Heike Klein
am 19. Juni um 14:09
Mutti's Erbe😂😂

Kajak erschnorrt! Wir spenden die doppelte Summe und paddeln jetzt die Lahn hinab nach Lahnstein! Auf 24 Kilometer Beinkraft folgt nun 7 km Armkraft. Da sind wir beide nicht so leistungsstark! 😀 aber et is noch immer jot jejange! Man beachte auch den Sonnenhut der Dame!

An der Lahn entgang! Gleich muss er wieder bisschen joggen. Er freut sich bestimmt schon!

done_all
10 € - Tragt eine Regenbogenflagge sichtbar mit euch - immerhin ist Pridemonth!
Annika
am 19. Juni um 12:34
Oh, ihr habt in Früchte die gehisste Flagge entdeckt - sehr schön 🤗🌈✊

Wespenstich Auge links und Nektarine in den Dreck gefallen

Annika
am 19. Juni um 12:38
Waldesch 😱 ist ein gefährlicher Ort! Irgendwie klappt das Tracking nicht so dolle... Fenistilgel liegt hier parat!

Fotos posten funktioniert nicht... naja wir laufen immer noch 😅

Jan Philipp Jungwirth
am 19. Juni um 10:15
Winningen ist sehr schön 😊

Was tun wir gerade? MAL NICHT GUT AUSSEHEN

Annika
am 19. Juni um 10:26
Schönheit kommt von Innen - allein, dass ihr für einen guten Zweck unterwegs seid,lässt sich glitzern. Dafür sind nicht die Schweißperlen verantwortlich😅

Gleich geht es los! Die Fotoskills sind noch ausbaufähig! Was wollten wir darstellen? Schild mit Ortsangabe, 2 Menschen in Ganzkörperfrontansicht, damit man die T-Shirt Aufschrift lesen kann. Naja so semi. Also Startpunkt: Lykershausen Break out Viva von Agua

Annika
am 19. Juni um 9:29
Wir wünschen euch viel Spaß! Trinkt genug und verläuft euch nicht😉.

About us

...gehen wir mal optimistisch von 100 km Rheinsteig in 36 Stunden aus. .. r(h)ein hypothetisch natürlich. Vielleicht laufen wir auch wo anders rum. Vielleicht auch nur 60 km. Aber r(h)ein hypothetisch ist alles drin!


Challenges

Sponsors